k 20211119 Kdo bung 1Mit der Kommandoübung am Freitag (19.11.2021) fand die letzte Übung diesen Jahres statt. Nach einer kurzen Besprechung seitens des Kommandos über abgeschlossene und geplante Aktivitäten für das kommende Jahr, ging man in den Übungsmodus über. Aufgeteilt in zwei Gruppen machte sich das Kommando auf den Weg zu den fünf noch ausstehenden Löschbrunnen.

k 20211104 Funkbung 1Am Donnerstagabend (04.11.2021) stand abermals eine Funkübung für den Abschnitt Perg auf dem Programm. Der Veranstalter war dieses Mal die FF Arbing, die abwechslungsreiche Aufgaben für sämtliche teilnehmenden Wehren vorbereitet hatte. Vom klassischen Suchen mehrerer Objekte auf der Karte (ÖK 50) mittels Koordinaten bis hin zur Aufzählung einiger Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) mit denen wir per Funk kommunizieren können, war alles dabei. Sogar Themengebiete außerhalb des Funkwesens rückte man bewusst in den Vordergrund, wie die Bedeutung von blauen Etiketten auf Gasflaschen (= Sauerstoffgemisch).

k 20211023 Verkehrsreglerlehrgang 1Der eintägige Lehrgang zur Ausbildung neuer Lotsen und Verkehrsregler für den Feuerwehrdienst wurde am Samstag (23.10.2021) auf Bezirksebene im Feuerwehrhaus Perg angeboten und abgehalten. Dadurch konnten insgesamt 29 Frauen und Männer, darunter Christoph & Kathrin Huber, Matthias Ortmair sowie Martin Schinkinger, die Ausbildung erfolgreich absolvieren. Nach einer Theorieeinheit, die Verkehrssicherheit, rechtliche Bestimmungen sowie Erfahrungswerte von Polizeibeamten umfasste, teilte man die Teilnehmer in gleich starke Gruppen auf, um auf und neben den Straßen besser agieren zu können.

k 20211015 Einsatzgruppenbung 1Die letzte Einsatzgruppenübung im Jahr 2021 spielte sich am Freitagabend (15.10.2021) in der Ortschaft Schönau ab. Die Annahme war, dass ein Traktor (Steyr 650) in der Garage (Schönau 9, Familie Rameder und Winklmayr) zu brennen begann, von wo sich das Feuer bis hin zum Dachstuhl des Wirtschaftsgebäudes ausbreitete. Nach der Lageerkundung und einem Gespräch mit dem Hausbesitzer stellte Christoph Huber (Gruppenkommandant) fest, dass der Traktor beinahe ausgebrannt war und der Ostwind scheinbar dafür sorgte, dass sich die Flammen auf den Rest des Daches ausbreiteten.

k 20211008 Wartungsgruppenbung 1Da neben den ganzen anderen Terminen ebenso eine regelmäßige Wartung unserer 16 Löschbrunnen maßgeblich für die Sicherung von Löschwasser ist, warteten neun Kameraden unserer Wehr in zwei Gruppen insgesamt fünf Brunnen. Angeführt von Gruppenkommandant Martin Schinkinger kümmerte man sich um den Brunnen nahe der Familie Emhofer (Baumgarten) sowie um den Brunnen beim "Hansl in der Au" (Laab), wobei die Mannschaft von Gruppenkommandant Martin Kloibhofer die zwei Löschbrunnen in Staffling (Fam. Kastner & Fam. Dierneder) übernahm.

logo ff holzleiten

Nächste Termine

11 Jan 2022
19:00 - 22:00
Ü50 Stammtisch
28 Jan 2022
15:00 - 18:00
Klausur
28 Jan 2022
15:00 - 18:00
Klausur
03 Feb 2022
19:00 - 21:00
LuN-Schulung
08 Feb 2022
19:00 - 22:00
Ü50 Stammtisch

Laufende Einsätze OÖ